Medien

Zu Tisch bei den Gründern der Weltkunstzentrale Salzburg

Der ORF feiert 100 Jahre Salzburger Festspiele mit der bemerkenswerten Dokumentation "Das große Welttheater". Florian Teichtmeister macht auf Schloss Leopoldskron Geschichte lebendig.

"Die Zeit ist ein sonderbar Ding", sinniert Franz Swatosch. Der Mann zitiert die Feldmarschallin aus dem "Rosenkavalier" von Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal aus zweierlei Gründen. Einerseits zählen der Komponist und sein Textdichter zu den Gründervätern der Salzburger Festspiele, ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 04.08.2020 um 03:26 auf https://www.sn.at/panorama/medien/zu-tisch-bei-den-gruendern-der-weltkunstzentrale-salzburg-90885991