Viele Kindergärten trotz Lockdown voll

Viele Kindergärten trotz Lockdown voll

Nicht nur in einem Teil der Schulen, auch in den Kindergärten ist vom derzeit geltenden Lockdown vielfach nichts zu merken. "Ganz viele Einrichtungen sagen uns, dass die Häuser voll sind", berichtet die …

Videos

Corona-Selbsttests für Schüler starten eingeschränkt
Play

Corona-Selbsttests für Schüler starten eingeschränkt

An den Schulen werden ab heute, Montag, die ersten Corona-Selbsttests für Schüler ausgegeben. Mit diesen sollen die Kinder die Möglichkeit …

Rendi-Wagner will derzeit möglichst wenig Schüler vor Ort
Play

Rendi-Wagner will derzeit möglichst wenig Schüler vor Ort

Schnee in Österreich: Süden und Westen versinken teils, Osten nur angezuckert
Play

Schnee in Österreich: Süden und Westen versinken teils, Osten nur angezuckert

Polizeieinsatz nach Wiener Corona-Demo wird evaluiert

Polizeieinsatz nach Wiener Corona-Demo wird evaluiert

Der umstrittene Aufmarsch von Gegnern der Corona-Maßnahmen, bei dem tausende Unmaskierte aneinandergedrängt am Samstag von der Polizei unbehelligt auf der Wiener Ringstraße ihrem Unmut Luft machen konnten, …

Tödlicher Verkehrsunfall im Burgenland

Eine 71-jährige Frau ist am Montagnachmittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Burgenland-Schnellstraße (S31) im Bezirk Oberpullendorf gestorben. Die Lenkerin krachte mit ihrem Pkw zunächst in die …

So viel Schnee wie zuletzt vor 114 Jahren

So viel Schnee wie zuletzt vor 114 Jahren

Extreme Schneemassen sorgten im Rheintal für ein seltenes Naturphänomen: Es herrschte Lawinengefahr bis in die Niederungen. In Dornbirn riet die Stadtverwaltung ihren Bürgern, sie mögen zu Hause bleiben.

Elektronischer Impfpass bei Corona noch lückenhaft

Elektronischer Impfpass bei Corona noch lückenhaft

Drei Wochen nach dem Start der Corona-Impfungen wurden laut Sozialministerium 102.790 Impfungen durchgeführt. Das entspricht 1,15 Prozent der Bevölkerung. Diese Zahl ist aber nur eine Schätzung. Genaue …