Österreich

56-Jähriger starb nach Verkehrsunfall vor Tunnel in OÖ

Ein 56 Jahre alter Beifahrer ist am Mittwochabend nach einem Verkehrsunfall vor dem Tunnel Roßleithen auf der Pyhrnautobahn (A9) in Oberösterreich gestorben. Der Mann erlitt bei der Kollision zweier Pkw tödliche Verletzungen, zwei weitere beteiligte Personen wurden mit leichteren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Ein Lkw-Lenker erlitt einen Schock, teilte die Polizei Donnerstagfrüh mit.

Tödlicher Auffahrunfall auf der Autobahn SN/APA (fotokerschi.at)/FOTOKERSCHI
Tödlicher Auffahrunfall auf der Autobahn

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 22.00 Uhr auf der A9 in Fahrtrichtung Wels. Wegen Wartungsarbeiten im Tunnel Roßleithen wurde der Verkehr angehalten. Den Anfang vor der roten Ampel machte ein 41-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Sattelkraftfahrzeug. Dahinter reihte sich auf dem rechten von zwei Fahrstreifen ein Pkw mit einem 52-jährigen Lenker und einem 56-jährigen Beifahrer ein.

Gerade in dem Moment, als der 52-Jährige auf die linke Spur wechseln wollte, fuhr ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems mit seinem Pkw auf dem linken Fahrstreifen an der Fahrzeugkolonne vorbei. Er streifte dabei den linken Außenspiegel eines anderen Pkws und stieß schließlich mit voller Wucht gegen das Pkw-Heck des 52-jährigen Lenkers. Durch den Zusammenstoß erlitt der 56-jährige Beifahrer so schwere Verletzungen, dass er trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle starb. Ein Alkotest bei dem 21-jährigen Mann verlief positiv.

Der 21-Jährige und der 52-Jährige wurden bei der Kollision verletzt und in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Der Lenker des Sattelkraftfahrzeugs erlitt einen schweren Schock und wurde ebenfalls in ein Spital eingeliefert. Die A9 war in beiden Fahrtrichtungen für etwa drei Stunden komplett gesperrt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.12.2018 um 12:01 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/56-jaehriger-starb-nach-verkehrsunfall-vor-tunnel-in-ooe-39132430

Kommentare

Schlagzeilen