Österreich

79-jähriger Alkolenker ohne Führerschein zum 5. Mal erwischt

Dass ihm sein Führerschein unbefristet abgenommen worden ist, kümmert einen 79-Jährigen aus dem OÖ-Bezirk Vöcklabruck offenbar nicht: Der Pensionist setzte sich seither munter weiter ans Steuer. Er wurde heuer bereits fünfmal betrunken und als "Schwarzfahrer" erwischt - zuletzt zu Wochenbeginn in St. Georgen im Attergau, berichtete die oö. Polizei am Freitag.

79-jähriger Alkolenker ohne Führerschein zum 5. Mal erwischt SN/APA (Symbolbild)/BARBARA GINDL
Für den Mann gilt: Führerscheinentzug schützt vor Alkofahrten nicht.
Quelle: APA

Aufgerufen am 22.09.2018 um 09:24 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/79-jaehriger-alkolenker-ohne-fuehrerschein-zum-5-mal-erwischt-875140

Schlagzeilen