Österreich

93-Jährige in Innsbruck von Lkw erfasst und tödlich verletzt

Eine 93-jährige Fußgängerin ist am Montag am Innrain in Innsbruck von einem Lkw erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Für die Dame kam jede Hilfe zu spät SN/apa (archiv/gindl)
Für die Dame kam jede Hilfe zu spät

Wie die Polizei berichtete, wollte die Frau gemeinsam mit ihrem 87-jährigen Ehemann zwischen Fahrzeugen, die verkehrsbedingt angehalten hatten, die Straße überqueren. Als die Frau gerade vor einem Lkw war, wollte der Lenker wieder anfahren und erfasste die 93-Jährige.

Dabei wurde die Pensionistin teilweise von dem Lkw überrollt. Sie und ihr Mann, der nur leichte Verletzungen erlitt, wurden in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Dort verstarb die 93-Jährige kurze Zeit später.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.08.2019 um 02:45 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/93-jaehrige-in-innsbruck-von-lkw-erfasst-und-toedlich-verletzt-70195915

Kommentare

Schlagzeilen