Österreich

Abtreibung - "Ich weiß, dass es richtig war"

Die schwerste Entscheidung einer Schwangeren. Schwanger mit einem schwerstbehinderten Kind. Was tun? Zwei Mütter, zwei Entscheidungen.

 SN/pixabay-kaffee

"Für die meisten ist es die schwerste Entscheidung ihres Lebens." Diese Worte stammen von einer Frau, die sich für einen Spätabbruch ihrer Schwangerschaft entschieden hat; der Grund: eine schwere Behinderung ihres ungeborenen Kindes. Die Debatte um dieses Thema ist verhärtet ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 23.02.2020 um 09:06 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/abtreibung-ich-weiss-dass-es-richtig-war-83360542