Österreich

Achtjähriger in Oberösterreich von Auto angefahren

Ein Achtjähriger ist am Freitagnachmittag in Neuhofen an der Krems (Bezirk Linz-Land) von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Bub war am Gehsteig unterwegs und überquerte auf der Kremsbrücke offensichtlich ohne auf den Verkehr zu achten plötzlich die Straße, berichtete die Polizei Oberösterreich. Das Kind lief direkt vor den Pkw eines 58-Jährigen.

Das Fahrzeug erwischte den Achtjährigen auf der Höhe des rechten Außenspiegels. Der Bub wurde mit der Rettung in den Med Campus IV gebracht.

Quelle: APA

Aufgerufen am 25.11.2020 um 05:36 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/achtjaehriger-in-oberoesterreich-von-auto-angefahren-71117917

Kommentare

Schlagzeilen