Österreich

Alko-Lenker kollidierte mit Linienbus in Vorarlberg

Ein alkoholisierter Pkw-Lenker ist am Freitag in Altach (Bezirk Feldkirch) mit einem Linienbus kollidiert. Nach Angaben der Polizei prallte der 40-Jährige, der nicht angeschnallt war, mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Die zehn Fahrgäste und der Lenker des Linienbusses blieben unverletzt.

Der 40-Jährige war kurz nach 16.30 Uhr von einer Firmenausfahrt in die Feldkircherstraße (L56) eingebogen und in den Bus gekracht. Ein Alkotest verlief positiv.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.11.2018 um 10:44 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/alko-lenker-kollidierte-mit-linienbus-in-vorarlberg-991996

Schlagzeilen