Österreich

Arbeiter im Bezirk Neunkirchen sechs Meter abgestürzt

In Aspangberg-St. Peter (Bezirk Neunkirchen) ist am Montagnachmittag ein Arbeiter in einem Betrieb sechs Meter abgestürzt. Der 30-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von "Christophorus 3" in das Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Der Mann aus dem Bezirk St. Pölten hatte mit einem Kollegen Dachplatten demontiert. Dabei stürzte der 30-Jährige laut Polizei durch das offene Hallendach auf einen Holzstapel.

Aufgerufen am 01.12.2021 um 12:55 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/arbeiter-im-bezirk-neunkirchen-sechs-meter-abgestuerzt-84634210

Kommentare

Schlagzeilen