Österreich

Arbeiter stürzte auf Baustelle in Wien in den Tod

Ein Arbeiter ist Samstagabend auf einer Baustelle in Wien-Floridsdorf bei einem Sturz tödlich verletzt worden.

Der 54-Jährige stand bei Schweißarbeiten in der Wagramer Straße auf einer Leiter. Bei dem rund drei Meter tiefen Fall zog er sich laut Polizei so schwere Schädel- und Wirbelsäulenverletzungen zu, dass er trotz Reanimationsversuchen durch die Berufsrettung an Ort und Stelle starb.

Quelle: APA

Aufgerufen am 24.09.2018 um 04:28 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/arbeiter-stuerzte-auf-baustelle-in-wien-in-den-tod-40128136

Schlagzeilen