Österreich

Attacke auf Polizisten: Schärfere Gesetze sollen abschrecken

Polizeigewerkschafter sagt, dass das Verhalten gegenüber den Beamten aggressiver geworden sei. Dass das ein allgemeiner Trend ist, bezweifeln Soziologen.

Mehrere Attacken auf Polizisten in den vergangenen Tagen. SN/www.picturedesk.com
Mehrere Attacken auf Polizisten in den vergangenen Tagen.

Eigentlich ein alltäglicher Einsatz. Eine Polizeistreife soll einen Beziehungsstreit schlichten. Eine Serbin (21) beschimpft einen Mann und schlägt ihm ins Gesicht. Als die Beamten eintreffen, eskaliert die Situation. Aus einem nahe gelegenen Klub kommen etwa 20 Männer und versuchen, die ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.10.2019 um 10:05 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/attacke-auf-polizisten-schaerfere-gesetze-sollen-abschrecken-73202794