Österreich

Auto stürzte ins Wasser: 49-jähriger Kärntner gestorben

Bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Spittal an der Drau ist in der Nacht auf Donnerstag ein Mann getötet worden. Der 49-jährige Einheimische war laut Polizei auf dem Weg von Winklern in Richtung Döllach mit seinem Pkw rechts von der Großglockner Straße abgekommen. Dabei stürzte er in die Möll, das Fahrzeug blieb auf dem Dach im Fluss liegen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Der Streudienst der Straßenverwaltung entdeckte den Verunfallten und verständigte die Polizei kurz nach 00.30 Uhr. Bei der Bergung des 49-Jährigen waren die Feuerwehren Winklern, Reintal und Mörtschach im Einsatz. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 17.10.2019 um 12:24 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/auto-stuerzte-ins-wasser-49-jaehriger-kaerntner-gestorben-67225216

Schlagzeilen