Österreich

Bagger in Purkersdorf stürzte über Böschung in Bach

Auf der Baustelle eines Lebensmittelmarktes in Purkersdorf ist am Donnerstagnachmittag ein Baufahrzeug über eine Böschung in den Gablitzerbach gestürzt.

Bagger in Purkersdorf stürzte über Böschung in Bach SN/APA/FF PURKERSDORF
Der Baggerfahrer musste mit der Bahre geborgen werden.

Der verunglückte Baggerfahrer erlitt eine Fraktur und schwere Prellungen, war aber laut Aussendung des Samariterbundes nicht eingeklemmt. Er wurde nach notärztlicher Versorgung von der Feuerwehr per Korbschleiftrage mithilfe eines Krans geborgen.

Zu einem Kran-Einsatz musste auch die Feuerwehr St. Pölten Donnerstagabend nach Mitterbach am Erlaufsee (Bezirk Lilienfeld) ausrücken. Ein Bagger war umgekippt und auf die Gleise der Mariazellerbahn gestürzt. Nach Abschaltung der Oberleitung durch Fachkräfte wurde das schwere Gefährt von der FF mithilfe eines Kranfahrzeugs geborgen und wieder aufgestellt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.09.2018 um 10:07 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/bagger-in-purkersdorf-stuerzte-ueber-boeschung-in-bach-917416

Schlagzeilen