Österreich

Bauer stürzte in Tirol mit Traktor 70 Meter ab

Ein 56-jähriger Landwirt ist am Freitag bei einem Unfall mit seinem Traktor in Innsbruck schwer verletzt worden. Der Mann war im steilen Gelände mit Feldarbeiten beschäftigt, als der Traktor umkippte. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und stürzte rund 70 Meter ab. Kurz bevor es zum Stillstand kam, wurde der Bauer aus der Kabine geschleudert und vom Traktor überrollt.

Der 56-Jährige wurde mit schweren Wirbelsäulenverletzungen in die Innsbrucker Klinik eingeliefert, teilte die Polizei mit. Der Unfall hatte sich gegen 16.15 Uhr am Viller Berg ereignet.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.09.2018 um 03:16 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/bauer-stuerzte-in-tirol-mit-traktor-70-meter-ab-1122670

Schlagzeilen