Österreich

Blutiger Streit auf obersteirischem Lokalparkplatz

Ein 26-Jähriger ist am Wochenende auf einem Parkplatz in der Obersteiermark mit einer zerbrochenen Bierflasche auf mehrere Männer losgegangen und hat drei von ihnen verletzt - einen davon schwer. Die Polizei schnappte den Iraker. Er wurde in die Justizanstalt Leoben gebracht, hieß es am Dienstag.

Etwa zehn Personen waren in der Nacht auf Sonntag gegen 2.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Lokals in Spielberg aneinandergeraten. Es kam zu Handgreiflichkeiten und plötzlich zerbrach der 26-jährige Iraker eine Bierflasche und ging auf seine Kontrahenten los. Drei Obersteirer im Alter von 19 bis 25 Jahren erlitten Verletzungen. Dank mehrere Zeugenaussagen wurde der mutmaßliche Angreifer ausgeforscht.

Quelle: APA

Aufgerufen am 21.10.2020 um 06:17 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/blutiger-streit-auf-obersteirischem-lokalparkplatz-65241907

Schlagzeilen