Österreich

Brand in Pflege- und Betreuungszentrum im Waldviertel

Im Pflege- und Betreuungszentrum in Raabs a. d. Thaya (Bezirk Waidhofen a. d. Thaya) im Waldviertel ist am Samstagabend ein Brand ausgebrochen. Nach Angaben des Bezirkskommandos war das Feuer von einem Zählerkasten im Gebäude ausgegangen. Die Flammen wurden rasch gelöscht, Bewohner und Mitarbeiter des Zentrums waren nicht in Gefahr.

Im Einsatz standen 73 Mitglieder von fünf Feuerwehren. Während der Löscharbeiten waren Atemschutzgeräte verwendet worden, später wurde das Objekt einer Aussendung zufolge mithilfe eines Druckbelüfters rauchfrei gemacht.

Weil die Hauptzuleitung zu der Betreuungseinrichtung in Mitleidenschaft gezogen worden war, wurde das Gebäude am Sonntag mittels Notstromaggregat mit Elektrizität versorgt. Der Betrieb könne jedoch - bis auf den Küchenbereich - weitergeführt werden, wurde betont.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.09.2020 um 03:23 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/brand-in-pflege-und-betreuungszentrum-im-waldviertel-92162314

Schlagzeilen