Österreich

Christkindlmarkt startet mit Glühbier und mehr Licht

Der Salzburger Christkindlmarkt findet heuer zum 40. Mal statt. Über eine Million Besucher können dieses Jahr erstmals Glühbier ausprobieren. Die Stadt Salzburg kümmert sich um die Müllentsorgung.

In einem neuen Licht sollen die Mariensäule auf dem Domplatz und die Salzburger Residenz ab Donnerstag Abend erstrahlen: Der Verein Salzburger Christkindlmarkt hat sich für die 40. Ausgabe des Marktes auf dem Domplatz eine neue Beleuchtung geleistet. Die Bilder davon sollen möglichst schnell um die ganze Welt gehen, erklärt Vereinsobmann Wolfgang Haider: "Deshalb haben wir heuer ein 20 Mal stärkeres Wlan als im letzten Jahr installiert. Wenn Urlauber jetzt ihre Fotos ins Internet laden wollen ist das kein Problem mehr."

Glühbier: Weißbier und Kirschsaft

Die Stiegl Brauerei produzierte für das Christkindlmarkt-Jubiläum ein spezielles Bier: Das "Ruprecht-Glühbier" ist eine Mischung aus Weißbier und Kirschsaft, das mit 60 Grad in die Becher kommt.

Die Stadt Salzburg unterstützt den Christkindlmarkt, indem sie die Reinigung von Dom- und Residenzplatz übernimmt. Durchgeführt werden die Reinigungsarbeiten von Asylbewerbern.

Am Donnerstagabend wird der Christkindlmarkt feierlich eröffnet.Die Veranstalter erwarten heuer über eine Million Besucher, ein Institut wird heuer erstmals seit 2007 die Besucherzahlen wieder erheben. Erfahrungsgemäß kommen 70 Prozent der Christkindlmarkt-Gäste aus Salzburg und Umgebung.

Der "Stern-Adventmarkt" auf dem Kajetanerplatz wird am Freitag eröffnet.Weihnachtsmärkte im Überblick

>>> Adventmärkte im Salzburger Zentrum

>>> Märchenhafte Kulisse in Hellbrunn

>>> Waldklang: Kunst, Kultur und Kulinarik

>>> Stimmungsvolles Advent-Erlebnis in Hallein

>>> Winterzauber im Schloss Fuschl

>>> Der 31. Adventmarkt in Rußbach

>>> Grödig: Zwei Adventmärkte mit besonderem Flair

>>> Advent in Bad Reichenhall und Berchtesgaden

>>> Der Altöttinger Christkindlmarkt

>>> "Tal der Almen": Adventmarkt in Großarl

>>> Kitschfreier Advent am Wolfgangsee

>>> Adventzauber im Tamsweger Schlosspark

(SN)

Christkindlmarkt startet mit Glühbier und mehr Licht SN/Andreas Kolarik
Der Christkindlmarkt lädt ein.
Christkindlmarkt startet mit Glühbier und mehr Licht SN/Andreas Kolarik
Der Christkindlmarkt lädt ein.
Christkindlmarkt startet mit Glühbier und mehr Licht SN/Andreas Kolarik
Der Christkindlmarkt lädt ein.
Christkindlmarkt startet mit Glühbier und mehr Licht SN/Andreas Kolarik
Der Christkindlmarkt lädt ein.
Christkindlmarkt startet mit Glühbier und mehr Licht SN/Andreas Kolarik
Der Christkindlmarkt lädt ein.

Aufgerufen am 25.02.2018 um 08:25 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/christkindlmarkt-startet-mit-gluehbier-und-mehr-licht-4239607

Meistgelesen

    Video

    Registrierkasse: Am Christkindlmarkt flattern heuer erstmals die Kassabons
    Play

    Registrierkasse: Am Christkindlmarkt flattern heuer erstmals die Kassabons

    Ab heuer gilt die Registrierkassenpflicht auch für den Christkindlmarkt. Denn die "Kalte-Hände-Regelung" greift für die meisten Standler …

    Schlagzeilen