Österreich

Der Stinkefinger und die Macht des Phallus

Warum die Mittelfinger-Geste seit Tausenden Jahren so beliebt ist. Und wie der Stinkefinger zu seinem Namen kam.

Udo Lindenberg zeigt uns seinen Stinkefinger. SN/APA/dpa/Christian Charisius
Udo Lindenberg zeigt uns seinen Stinkefinger.

Madonna hat ihn gezeigt, Cameron Diaz hat ihn Fotografen entgegengehalten
und Kate Winslet streckt ihn in "Titanic" einem Widersacher entgegen. Die US-Präsidenten Ronald Reagan, George Bush und George W. Bush haben den Stinkefinger ausgestreckt. Der ehemalige deutsche Finanzminister und SPD-Politiker Peer Steinbrück hat sich damit sogar im Magazin der "Süddeutschen Zeitung" ablichten lassen.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.10.2018 um 12:18 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/der-stinkefinger-und-die-macht-des-phallus-41882170