Österreich

Deutsche Spezialeinheit nahm möglichen Komplizen fest

Ermittlungen wiesen einen engen Kontakt zu dem 17-Jährigen nach, der in Wien einen Anschlag geplant haben soll. Der Terrorverdächtige könnte sich im Gefängnis radikalisiert haben.

SEK-Beamte sind für Terrorismusbekämpfung ausgebildet.  SN/dpa/Marius Becker
SEK-Beamte sind für Terrorismusbekämpfung ausgebildet.

Nach der Festnahme eines Terrorverdächtigen am Freitag in Wien ist nun in Deutschland ein möglicher Komplize des 17-Jährigen festgenommen worden. Ein Sprecher des Innenministeriums bestätigte, dass es einen Zusammenhang zu einer Amtshandlung in Neuss (Nordrhein-Westfalen) gebe.

Laut einem ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.03.2019 um 05:06 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/deutsche-spezialeinheit-nahm-moeglichen-komplizen-fest-504451