Österreich

Deutscher bei Skiunfall mit Fahrerflucht in Tirol verletzt

Ein Deutscher (41) ist am Samstag in Obergurgl (Bez. Imst) bei einem Skiunfall mit Fahrerflucht verletzt worden. Laut Polizei stieß der Urlauber im Kreuzungsbereich zweier Pisten mit einem anderen Skifahrer zusammen. Dieser machte sich nach der Kollision aus dem Staub, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der 41-Jährige wurde per Notarzthubschrauber zur ärztlichen Behandlung nach Imst geflogen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 26.11.2020 um 02:17 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/deutscher-bei-skiunfall-mit-fahrerflucht-in-tirol-verletzt-61764565

Kommentare

Schlagzeilen