Österreich

Drei Sechser zu je mehr als 2,3 Mio. Euro

Der erste Fünffachjackpot des Jahres und gleichzeitig der 17. in der Lotto-Geschichte ist geknackt worden. Drei Spieleilnehmer tippten die "sechs Richtigen" 3, 14, 23, 25, 32 und 41 und wurden zu Millionären, denn sie gewannen jeweils exakt 2.345.548,40 Euro, berichteten die Österreichischen Lotterien am Sonntagabend.

Die "sechs Richtigen": 3, 14, 23, 25, 32 und 41 SN/APA (Archiv)/GEORG HOCHMUTH
Die "sechs Richtigen": 3, 14, 23, 25, 32 und 41

Einer der Gewinner kommt aus Niederösterreich, einer aus Oberösterreich, und der dritte Sechser wurde im Burgenland erzielt. Alle drei neuen Millionäre waren mit Quicktipps erfolgreich. Insgesamt wurden für den Fünffachjackpot mehr als acht Millionen Tipps abgegeben.

Quelle: APA

Aufgerufen am 20.11.2019 um 09:04 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/drei-sechser-zu-je-mehr-als-2-3-mio-euro-76610689

Kommentare

Schlagzeilen