Österreich

Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in NÖ

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten ist es am Samstagabend im niederösterreichischen Weinviertel gekommen. Eine 18-jährige Frau geriet laut Polizei mit ihrem Pkw in Füllersdorf (Bezirk Korneuburg) in einer Rechtskurve ins Schleudern. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen, zwei Insassen wurden eingeklemmt.

Die 18-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus geflogen. Die beiden verletzten Mitfahrer konnten von anderen Verkehrsteilnehmern aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Ort des Geschehens, die Landesstraße 27, war für etwa eineinhalb Stunden gesperrt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 17.11.2018 um 08:20 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/drei-verletzte-bei-schwerem-verkehrsunfall-in-noe-1121134

Schlagzeilen