Österreich

Ehemann prügelte Gattin in Vorarlberg krankenhausreif

Ein 50-jähriger Mann hat am Freitag seine 36 Jahre alte Frau bei einem Spazierweg auf einem Damm in Klaus (Bezirk Feldkirch) mit einem Holzprügel krankenhausreif geschlagen.

Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.  SN/APA (Webpic)/HEX
Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

Die Frau erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert, bestätigte die Polizei der APA einen Bericht von ORF Vorarlberg.

Ein Beziehungsstreit zwischen dem Ehepaar eskalierte laut Polizei gegen 13.30 Uhr bei einem Spaziergang. Der Mann nahm kurzerhand einen 1,50 Meter langen und sieben Zentimeter dickes Holzstück und schlug auf seine Frau ein. Er wurde festgenommen, gegen ihn wird wegen schwerer Körperverletzung ermittelt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 19.11.2018 um 06:07 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/ehemann-pruegelte-gattin-in-vorarlberg-krankenhausreif-668245

Schlagzeilen