"Sollen sie doch Kuchen essen?"

Corona fordert unser Verständnis von "Selbstverständlichkeit" heraus. Was vor Kurzem noch "normal" war, ist es nun nicht mehr. Für viele Menschen bedeuten die aktuellen Einschränkungen Neuland. Für manche finden wir, ganz selbstverständlich, Wege der Kompensation: Wenn Kontakte nicht mehr ohne Weiteres persönlich stattfinden dürfen, machen wir aus der Not des Social Distancing eben eine Tugend und nutzen umso mehr allgegenwärtige Social Media. Anderen Einschränkungen müssen wir uns alternativlos fügen.

Corona stellt Selbstverständlichkeiten infrage. Wir können hier auch an ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 03:06 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/ethik-fuer-den-alltag-sollen-sie-doch-kuchen-essen-86905756