Österreich

Feuerwehr befreite Frau aus Toilette im Bezirk Mödling

In Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) hat die Feuerwehr in der Nacht auf Mittwoch eine auf der Toilette ihrer Wohnung eingeschlossene Frau befreit.

Ein Nachbar in einem Mehrparteienwohnhaus in der Erlaufstraße hatte Hilferufe gehört und die Einsatzkräfte verständigt. Die Frau hatte sich seit mehreren Stunden in der Toilette befunden und die Tür nicht selbstständig öffnen können, berichtete die Feuerwehr.

Weil zunächst ein Unfall befürchtet wurde, schlugen die Feuerwehrmitglieder eine Scheibe ein. Anschließend öffneten die Einsatzkräfte die Tür und befreiten die Bewohnerin. Die Frau war nicht verletzt, sie konnte nach einer Stärkung erschöpft zu Bett gehen, berichtete die FF Maria Enzersdorf.

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.11.2018 um 05:30 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/feuerwehr-befreite-frau-aus-toilette-im-bezirk-moedling-590644

Schlagzeilen