Österreich

Feuerwerk "PANIC" wegen Sicherheitsbedenken zurückgerufen

Die Firma Bauhaus Depot GmbH hat das Produkt "Feuerwerkbatterie PANIC" zurückgerufen, wie die AGES am Freitagabend informierte. Als Grund wurden Sicherheitsbedenken seitens der Wiener Polizei angeführt. Kunden, die das betroffene Produkt bereits gekauft haben, können dieses im nächstgelegenen Bauhaus zurückgeben. Der Kaufpreis wird ausnahmslos rückerstattet.

(APA)

Aufgerufen am 25.04.2018 um 06:18 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/feuerwerk-panic-wegen-sicherheitsbedenken-zurueckgerufen-22326835

Das Rennrad fährt hinterher

Das E-Bike verdrängt auf seinem Siegeszug immer mehr die anderen Fahrradmodelle. Auf dem letzten Platz der Verkaufsliste liegt das Rennrad. Als Nischenprodukt hat es allerdings stolze Preise. Das Fahrrad …

Meistgelesen

    Schlagzeilen