Österreich

Forscher: Schulsperre effektivstes Anti-Corona-Mittel

Generelle Schulschließungen sollten nur das allerletzte Mittel sein, sagt der Forscher. Auch sanftere Maßnahmen können sehr wirksam sein.

Sie sind im Kampf gegen das Coronavirus umstritten, aber sie sind effektiv. Die Schulsperren sind nach einer neuen Untersuchung eines der wirksamsten Mittel, um die Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden. Das bestätigte Studienleiter Peter Klimek vom Complexity Science Hub Vienna (CSH) und der Medizinischen Universität Wien. Die Forscher haben für ihre Untersuchung staatliche Maßnahmen analysiert, die weltweit zwischen Jänner und Mai 2020 ergriffen wurden, um die Verbreitung des Virus einzudämmen. 76 Regionen und 50 unterschiedliche Maßnahmen wurden dabei unter die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 12:08 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/forscher-schulsperre-effektivstes-anti-corona-mittel-91205047