Österreich

Frau verkaufte Fahrräder der Nachbarn über das Internet

Weil sie knapp bei Kasse war, hat eine 34-Jährige in Klagenfurt seit März sieben fremde Fahrräder im Keller ihrer Wohnhausanlage fotografiert, über das Internet angeboten und verkauft. Interessenten zeigte sie die Räder. Bei einem ließ sie außerdem die Absperrung von einem Schlüsseldienst entfernen und verwendete es selbst. Sie wurde vom rechtmäßigen Besitzer gesehen und angezeigt, so die Polizei.

Aufgerufen am 30.11.2021 um 01:35 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/frau-verkaufte-fahrraeder-der-nachbarn-ueber-das-internet-69743329

Schlagzeilen