Österreich

Fußgängerin in OÖ beim Überqueren der Straße getötet

Eine 79-jährige Fußgängerin ist Montagfrüh beim Überqueren der Rohrbacher Bundesstraße bei Arnreit (Bezirk Rohrbach) getötet worden. Die Pensionistin wurde vom Pkw einer 54-jährigen Lenkerin erfasst und zur Seite geschleudert. Die 79-Jährige starb noch an der Unfallstelle, teilte die Polizei OÖ mit.

Für die Frau kam jede Hilfe zu spät SN/APA (Archiv/dpa)/Stephan Jansen
Für die Frau kam jede Hilfe zu spät

Aufgerufen am 25.01.2022 um 02:36 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/fussgaengerin-in-ooe-beim-ueberqueren-der-strasse-getoetet-77667841

Kommentare

Schlagzeilen