Österreich

"Generation Porno" braucht Aufklärung

Internet-Pornografie wird bei Jugendlichen immer beliebter. Eine Homepage soll nun die Kritikfähigkeit im Umgang mit Pornos heben.

"Generation Porno" braucht Aufklärung SN/vmg-steiermark.at
„Sexting ist bei Jugendlichen sehr populär“, sagt Michael Kurzmann, Psychotherapeut.

Deutlich hörbares Gestöhne in der Straßenbahn. Zwei sichtlich errötete Bubenköpfe drängen sich an das Display eines Smartphones und beobachten lachend und witzelnd eindeutig Zweideutiges. Erst nachdem andere Passagiere die Pubertierenden lautstark auffordern, öffentlich keine Pornos zu konsumieren, stecken sie das Handy weg. Vorfälle wie diese sind längst keine Seltenheit mehr.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.02.2019 um 01:39 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/generation-porno-braucht-aufklaerung-1064206