Österreich

Gesuchte bei Polizeikontrollen in Wien geschnappt

Zwei Gesuchte hat die Polizei bei Kontrollen am Montag in Wien geschnappt. In der Geigergasse in Margareten erwischten Beamte der Fremdenpolizeilichen und Grenzschutz-Einheit Puma in der Früh einen 24-jährigen Tschetschenen, gegen den wegen schweren Raubes eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien bestand.

Am Nachmittag nahm die Bereitschaftseinheit bei Kontrollen am Gumpendorfer Gürtel einen 35-jährigen Österreicher fest. Gegen ihn bestand ein gerichtlicher Vorführungsbefehl wegen Diebstahls, Vergehen nach dem Suchtmittelgesetz und zweier weiterer Delikte. Er muss eine Freiheitsstrafe von 15 Monaten antreten.

Quelle: APA

Aufgerufen am 13.11.2018 um 05:36 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/gesuchte-bei-polizeikontrollen-in-wien-geschnappt-53830693

Schlagzeilen