Österreich

Hitze bescherte Wiener Bädern Besucherrekord

Am Samstag und Sonntag suchten so viele Menschen wie noch nie Abkühlung in den Wiener Bädern. 242.151 Besucher wurden gezählt, womit der bisherige Rekord vom ersten Juli-Wochenende 2010 übertroffen wurde.

Hitze bescherte Wiener Bädern Besucherrekord SN/apa (oczeret)
Das Stadionbad war gut gefüllt.

Am Samstag strömten 106.720 Badefreudige in die insgesamt 17 Sommerbäder. Am Sonntag waren es gar 135.431, womit der bisherige Tagesrekord vom 22. Juni 2008 (125.863 Besucher) klar auf Platz zwei verwiesen wurde. Deutlich besser als im Vorjahr fällt auch die bisherige Saisonbilanz aus. Seit der Eröffnung am 2. Mai fanden 1,114.154 Wiener ihren Weg in eine der städtischen Anlagen. Im selben Zeitraum des Vorjahres waren es "nur" 837.307 Personen gewesen.

(APA)

Aufgerufen am 23.04.2018 um 01:32 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/hitze-bescherte-wiener-baedern-besucherrekord-5966923

Meistgelesen

    Video

    Diese Salzburger leiden am meisten unter der Hitze
    Play

    Diese Salzburger leiden am meisten unter der Hitze

    In den kommenden Tagen bleibt den Salzburgern die Hitzewelle noch erhalten. Im Glashaus, in der Küche und im Fitnesstudio hat man derzeit …

    Schlagzeilen