Österreich

Klagenfurter goss sich heißes Öl über Körper

Ein 23-jähriger Klagenfurter hat sich Freitagabend bei einem Sturz mit einer heißen Pfanne verletzt: Der Mann wollte sich etwas kochen, doch das Öl begann stark zu qualmen. Er wollte die Pfanne daraufhin ins Freie bringen, rutschte dabei aus und goss sich die heiße Flüssigkeit über den Körper. Sein Vater rief die Rettung. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Graz geflogen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.10.2020 um 09:04 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/klagenfurter-goss-sich-heisses-oel-ueber-koerper-69074392

Schlagzeilen