Österreich

KZ-Überlebende warnt: "Halt's die Augen offen!"

Gertrude Pressburger ist 90 Jahre alt. Sie hat Auschwitz überlebt. Heute warnt sie vor rechten Populisten - weil die nur "das Niedrigste aus den Leuten rausholen." Porträt einer ungewöhnlichen Frau.

ZSOLNAY, pixabay Die Mahnerin: Gertrude Pressburger.  SN/zsolnay
ZSOLNAY, pixabay Die Mahnerin: Gertrude Pressburger.


Die 91-jährige Gertrude Pressburger wurde für ihre Warnung vor rechtspopulistischer Rhetorik in einem Video-Interview während des Präsidentschaftswahlkampf bekannt. Pressburger hat das Niedrigste erlebt und mit Hilfe der Journalistin Marlene Groihofer aufgeschrieben: Die Nationalsozialisten haben ihre Eltern und ihre zwei Brüder ermordet, sie selbst überlebte die Hölle auf Erden: Auschwitz-Birkenau.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 10:04 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/kz-ueberlebende-warnt-halt-s-die-augen-offen-59938570