Österreich

Lenker eines Ferraris kam von der Straße ab: Zwei Tote in Oberösterreich

Zwei Einheimische starben am Sonntag gegen 16.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Fornach (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich.

Das Auto wurde in zwei Teile gerissen SN/APA/MANFRED FESL
Das Auto wurde in zwei Teile gerissen

Der 59-jährige Lenker geriet mit seinem PS-starken Sportwagen auf einem geraden Straßenstück auf das Bankett. Der Ferrari kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Bäume und wurde in zwei Teile gerissen. Der Mann war auf der Stelle tot. Auch für seine 57-jährige Lebensgefährtin kam jede Hilfe zu spät. Die Ursache des Unglücks war zunächst unklar. Einsatzkräfte der Feuerwehr bargen das Wrack.

Quelle: Apa, Ham

Aufgerufen am 19.09.2018 um 09:24 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/lenker-eines-ferraris-kam-von-der-strasse-ab-zwei-tote-in-oberoesterreich-26722342

Kommentare

Schlagzeilen