Österreich

Lesen Sie das Kleingedruckte!

Die Tücken von Versicherungsverträgen. Gerade bei Gebäudeversicherungen steckt bei den Haftungssummen der Teufel im Detail. Wie man sich vor bösen Überraschungen schützt.

Beim Abschluss von Versicherungsverträgen sollte man besonders genau sein. SN/bernhard schreglmann
Beim Abschluss von Versicherungsverträgen sollte man besonders genau sein.

Manch einer muss im Schadensfall leidvoll feststellen, dass in seiner Versicherung eine Deckungslücke besteht. Meist hätte sie sich leicht schließen lassen, wäre das vor Vertragsabschluss erkannt worden. Im Vertrauen darauf, dass schon alles passt, liest man auch bei Versicherungsverträgen vieles nicht genau durch. Im Nachhinein lässt sich dann oft nichts mehr machen. Der Versicherungsnehmer kann auf einem erheblichen Schaden sitzenbleiben. Wie verhält es sich mit den Aufklärungspflichten des Versicherers vor Vertragsabschluss? Welche Haftung trifft ihn, wenn diese verletzt werden? Zwei ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 09:26 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/lesen-sie-das-kleingedruckte-69321772