Österreich

Lotto-Dreifachjackpot mit rund 3,7 Millionen Euro

Die Sonntagsziehung im Lotto hat zum dritten Mal in Folge keinen Sechser (7, 9, 22, 28, 31, 38 - Zz: 15) gebracht. Somit geht es am Mittwoch um einen Dreifachjackpot mit rund 3,7 Millionen Euro. Wie die Lotterien berichteten, gab es beim Joker (7 2 8 5 9 3) einen Solo-Gewinn. Mehr als 247.600 Euro werden dafür nach Oberösterreich überwiesen.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl und gewannen jeweils rund 36.000 Euro. Bei LottoPlus (9 , 13, 14, 27, 36, 45) gab es keinen Sechser, was die 64 Gewinner eines dadurch finanziell aufgewerteten Fünfers freute.

Quelle: APA

Aufgerufen am 01.11.2020 um 01:50 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/lotto-dreifachjackpot-mit-rund-3-7-millionen-euro-68488177

Schlagzeilen