Österreich

Mann lag im Burgenland auf Straße und wurde überrollt

Ein 65-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag in Mattersburg von einem Pkw überrollt worden. Der Mann lag außerhalb des verbauten Gebiets auf der schneebedeckten Fahrbahn, als sich eine 24-jährige Autofahrerin von der B 50 näherte und den 65-Jährigen übersah. Er wurde vom linken Vorderrad überrollt und unter dem Pkw eingeklemmt, berichtete die Landespolizeidirektion am Samstag.

Warum der Mann auf der Straße lag, ist unklar SN/APA (Archiv/dpa)/Patrick Seeger
Warum der Mann auf der Straße lag, ist unklar

Der Schwerverletzte wurde von Rettung und Feuerwehr befreit und ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht. Warum der Mann vor dem Unfall auf der Fahrbahn gelegen ist, sei Gegenstand der Ermittlungen, sagte die Polizei auf APA-Anfrage.

Quelle: APA

Aufgerufen am 09.12.2019 um 02:06 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/mann-lag-im-burgenland-auf-strasse-und-wurde-ueberrollt-63964267

Kommentare

Schlagzeilen