Österreich

Morgendlicher Brand im Marchfelderhof

Im Marchfelderhof in Deutsch-Wagram (Bezirk Gänserndorf) ist am Donnerstag kurz nach 6.00 Uhr ein Brand ausgebrochen. Die örtliche Feuerwehr rettete drei Personen, die vom Rauch eingeschlossen waren. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war vorerst nicht bekannt.

Der Brand war laut FF Deutsch-Wagram in der Küche des Lokals ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Helfer war bereits das gesamte Gebäude verraucht. Letztlich standen fünf Feuerwehren mit etwa 60 Mann im Einsatz.

Der Brand, dessen Ursache vorerst ebenso nicht feststand wie die Höhe des entstandenen Schadens, war rasch unter Kontrolle. Laut FF Deutsch-Wagram ist der Marchfelderhof an eine Brandmeldeanlage angeschlossen, die sofort Alarm geschlagen hat.

Quelle: APA

Aufgerufen am 24.10.2018 um 03:48 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/morgendlicher-brand-im-marchfelderhof-28904032

Schlagzeilen