Österreich

Motorradfahrerin starb nach Zusammenstoß mit Pkw in Tirol

Bei einem Verkehrsunfall in Weißenbach am Lech (Bezirk Reutte) ist am Samstagnachmittag eine deutsche Motorradfahrerin ums Leben gekommen. Sie übersah beim Linksabbiegen einen Pkw und stieß frontal gegen das Fahrzeug. Durch den Aufprall wurde sie über eine Böschung geschleudert und landete schließlich auf einem abgestellten Anhänger. Die 47-Jährige verstarb beim Transport ins Krankenhaus.

47-Jährige verstarb beim Transport ins Krankenhaus SN/APA (Archiv/dpa)/Patrick Seeger
47-Jährige verstarb beim Transport ins Krankenhaus

Der Unfall ereignete sich gegen 14.00 Uhr an der Kreuzung der Ehenbichler Straße mit der Lechtalstraße. Der Pkw, der von einer 25-jährigen Slowenin gelenkt wurde, stürzte durch den Zusammenstoß ebenfalls über die Böschung. Die Fahrzeuglenkerin erlitt leichte Verletzungen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 20.01.2021 um 02:24 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/motorradfahrerin-starb-nach-zusammenstoss-mit-pkw-in-tirol-31421095

Schlagzeilen