Österreich

Motorradlenker in OÖ und der Steiermark tödlich verunglückt

Ein 23-jähriger Motorradlenker ist Samstagfrüh im Bezirk Liezen bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw getötet worden. Der Mann war laut Polizei auf der Ennstalbundesstraße mit seiner Maschine bei St. Martin am Grimming unterwegs gewesen, als eine 18-jährige Pkw-Lenkerin aus einer Landesstraße in die B320 einbog und den Biker rammte.

Zwei Zweiradfahrer tödlich verunglückt SN/APA (DPA)/Federico Gambarini
Zwei Zweiradfahrer tödlich verunglückt

Der Unfall passierte gegen 6.35 Uhr im Ortsteil Tipschern bei der Einmündung der Mitterberger Straße (L728) in die B320. Dabei dürfte die junge Frau den in Richtung Liezen fahrenden 23-Jährigen übersehen haben. Der 23-jährige Motorradfahrer - wie die Frau aus dem Bezirk - führte noch eine Vollbremsung durch, konnte den seitlichen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Er starb noch an der Unfallstelle, die 18-Jährige wurde mit Verletzungen in das Diakonissenkrankenhaus Schladming eingeliefert. Die B320 war bis 8.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet. Die Angehörigen des Motorradfahrers wurden vom Kriseninterventionsteam des Landes Steiermark betreut.

Ein weiterer tödlicher Unfall wurde aus Oberösterreich gemeldet. Ein 48-jähriger Motorradlenker aus Oberösterreich kam am Freitag im Bezirk Braunau am Inn bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw ums Leben. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf der B147 in Neukirchen an der Enknach. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker aus Salzburg hatte zuvor versucht, ein vor ihm fahrendes Auto zu überholen. Er stieß dabei frontal mit dem Zweiradfahrer zusammen.

Der Motorradlenker aus dem Bezirk Braunau wurde durch die Wucht des Anpralles in eine dicht bewachsene, abschüssige Böschung geschleudert. Er erlag trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Pkw-Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der 48-Jährige starb damit auf dieselbe Weise wie sein 61-jähriger Bruder vor einer Woche, bestätigte die Polizei einen Bericht von ORF Radio Oberösterreich.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.11.2018 um 09:10 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/motorradlenker-in-ooe-und-der-steiermark-toedlich-verunglueckt-38369782

Schlagzeilen