Österreich

Obersteirer stürzte aus Fenster im ersten Stock - tot

Ein 48 Jahre alter Mann ist Sonntagfrüh durch den Sturz aus einem Fenster seines Wohnhauses ums Leben gekommen, wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte. Der Mann wurde wenig später von seinen Verwandten gefunden, für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Der Mann aus Bad Mitterndorf (Bezirk Liezen) dürfte gegen 3.30 Uhr in einem Zimmer im ersten Stock seines Wohnhauses ein Fenster geöffnet haben. Dabei ist er aus zunächst unbekannter Ursache in den Garten gestürzt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 21.11.2018 um 02:45 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/obersteirer-stuerzte-aus-fenster-im-ersten-stock-tot-1099114

Schlagzeilen