Österreich

ÖSV kündigt Trainer - Werdenigg spricht von "Bauernopfer"

Vier Tage dauerte es, bis sich der ÖSV nach dem Bekanntwerden eines sexuellen Missbrauchs von einem Trainer trennte.

Kurswechsel im Österreichischen Skiverband (ÖSV): Anders als bisher - nämlich schnell und konsequent - hat sich der Verband von jenem hochrangigen Trainer getrennt, der nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" an der Gruppenvergewaltigung eines Mädchensvor mehr als drei Jahrzehnten ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 25.08.2019 um 08:39 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/oesv-kuendigt-trainer-werdenigg-spricht-von-bauernopfer-57283279