Österreich

Panzergranate von Spaziergänger in Tirol gefunden

Ein Spaziergänger hat am Montagnachmittag bei Imsterberg in Tirol (Bezirk Imst) einen Panzergranaten-Blindgänger gefunden.

Wie die Polizei mitteilte, war die Transportsicherheit des Kriegsreliktes nicht mehr gewährleistet, weshalb die Granate vom Entminungsdienst in einer nahegelegenen Schottergrube gesprengt werden musste.

Nachdem das Areal abgesperrt, ausgeleuchtet und die Umgebung mit einem Nachtsichtgerät abgesucht worden war, habe die Sprengung gegen 23.00 Uhr fachmännisch durchgeführt werden können, hieß es seitens der Exekutive. Verletzt wurde niemand.

Quelle: APA

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:20 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/panzergranate-von-spaziergaenger-in-tirol-gefunden-1199650

Schlagzeilen