Österreich

Pkw-Lenker bei Verkehrsunfall im Bezirk Melk getötet

Bei einem Verkehrsunfall auf der B1 in Pöchlarn (Bezirk Melk) ist Freitagfrüh nach Feuerwehrangaben ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Pkw war mit einem Lkw kollidiert. Zu der Karambolage war es laut FF Pöchlarn im Kreuzungsbereich mit der B209 gekommen. Der Pkw-Lenker wurde eingeklemmt. Er konnte nur mehr tot geborgen werden.

Quelle: APA

Aufgerufen am 19.11.2018 um 12:27 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/pkw-lenker-bei-verkehrsunfall-im-bezirk-melk-getoetet-854710

Schlagzeilen