Österreich

Schladming: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Drei Personen sind Samstagfrüh bei einem Frontalzusammenstoß auf der Ennstalbundesstraße (B320) bei Schladming (Bezirk Liezen) verletzt worden. Ein Geländewagen war bei schneeglatter Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn geraten, touchierte einen leeren Tankwagen und prallte dann mit einem entgegenkommenden Pkw frontal zusammen, teilte der Bereichsfeuerwehrverband Liezen mit.

Alle drei Insassen wurden verletzt SN/APA/BFV LIEZEN / SCHLÜSSLMAYR
Alle drei Insassen wurden verletzt

Die Feuerwehr wurde kurz nach 5.30 Uhr alarmiert. Wie schwer die insgesamt drei Insassen verletzt wurden, war zunächst unklar. Sie wurden nach der Erstversorgung ins LKH Schladming gebracht.

Quelle: APA

Aufgerufen am 23.09.2018 um 10:34 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/schladming-drei-verletzte-bei-frontalzusammenstoss-23179744

Kommentare

Schlagzeilen