Österreich

Siebenjähriges Mädchen in Kärnten von Kuh attackiert

Ein siebenjähriges Mädchen aus Deutschland ist am Samstag in Kärnten von einer Kuh attackiert und verletzt worden. Laut Polizei war das Mädchen mit seinem Vater am Hochobir im Bezirk Völkermarkt unterwegs, als es plötzlich von einer Kuh zu Boden gestoßen wurde. Der Vater vertrieb die Kuh und leistete Erste Hilfe. Das Mädchen wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

Siebenjähriges Mädchen in Kärnten von Kuh attackiert SN/APA (dpa)/Matthias Balk
Schrecksekunde am Berg.
Quelle: APA

Aufgerufen am 20.11.2018 um 11:22 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/siebenjaehriges-maedchen-in-kaernten-von-kuh-attackiert-1205674

Schlagzeilen