Österreich

Skigebiet Teichalm: 81-Jähriger prallte gegen Bäume und starb

Am Sonntag gegen 10.30 Uhr war der 81-jährige Skifahrer im Bereich der Teichalm auf der Piste Nr. 3 unterwegs und bog in eine dortige Waldumfahrung ein. Laut Auskunft von zwei Zeugen, so die Polizei, sei der 81-Jährige im schnellen Tempo an den beiden vorbeigefahren, dann aus unbekannter Ursache von der Piste abgekommen und schließlich mit zwei Bäumen kollidiert.

Symbolbild.  SN/robert ratzer
Symbolbild.

Der sofort alarmierte Pistendienst führte die Erstversorgung an der Unfallstelle durch. Die notärztliche Behandlung durch die Besatzung des Rettungshubschraubers blieb erfolglos.

Aufgerufen am 20.05.2022 um 09:43 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/skigebiet-teichalm-81-jaehriger-prallte-gegen-baeume-und-starb-118398226

Kommentare

Schlagzeilen