Österreich

Skitourengeherin im Lungau abgestürzt und verletzt

Eine Skitourengeherin aus Niederösterreich ist am Sonntag auf einer Alm in der Gemeinde Mauterndorf im Lungau gestürzt und über das Gelände mehrere Meter abgerutscht. Die 56-Jährige erlitt Verletzungen im Schulterbereich. Sie wurde vom Besatzungsteam eines Rettungshubschraubers mithilfe eines Seiles geborgen und laut Polizei ins Krankenhaus nach Schwarzach im Pongau geflogen.

Ein Rettungshubschrauber hat die Frau ins Krankenhaus gebracht SN/APA/HANS PUNZ
Ein Rettungshubschrauber hat die Frau ins Krankenhaus gebracht

Aufgerufen am 21.01.2022 um 12:29 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/skitourengeherin-im-lungau-abgestuerzt-und-verletzt-65934841

Schlagzeilen