Österreich

Soldaten und Heerespensionisten sollen ihre Naturalwohnungen nachversteuern

Nach Kritik des Rechnungshofs hat die Finanz für die Naturalwohnungen des Bundesheers eine Nachversteuerung vorgeschrieben. Das Heer wehrt sich. Rund 1000 aktive Soldaten und pensionierte Heeresbedienstete sind betroffen.

Das Verteidigungsministerium verfügt über viele Wohnungen für Bedienstete (im Bild die Walserfeldsiedlung in Wals-Siezenheim). Der Rechnungshof drängte auf eine stärkere Besteuerung. SN/robert ratzer
Das Verteidigungsministerium verfügt über viele Wohnungen für Bedienstete (im Bild die Walserfeldsiedlung in Wals-Siezenheim). Der Rechnungshof drängte auf eine stärkere Besteuerung.

Ein pensionierter Heeresbediensteter aus Salzburg erhielt vor einigen Wochen unangenehme Post vom Finanzamt. Die Behörde teilte ihm in einem Bescheid mit, dass seine Einkommenssteuer ab dem Jahr 2013 neu aufgerollt wird - denn es gelte neue Tatsachen zu berücksichtigen. Gleichzeitig wurden dem Mann, der seit vielen Jahren in einer sogenannten Naturalwohnung des Verteidigungsministeriums lebt, etwas mehr als 1000 Euro zur Zahlung vorgeschrieben. Für die Zeit ab 2014 gibt es noch keine Vorschreibung, insgesamt droht dem Mann eine Nachzahlung von mehreren ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2020 um 04:51 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/soldaten-und-heerespensionisten-sollen-ihre-naturalwohnungen-nachversteuern-74231128